Lorem ipsum gravida nibh vel velit auctor aliquet. Aenean sollicitudin, lorem quis bibendum. Sofisticur ali quenean.

INSTAGRAM
Jetzt buchen!

Coollifting

Die Coolifting Carboxytherapie in der Ästhetik ist eine kosmetische Anwendung. Die kurz Carboxy genannte Anwendung kann sowohl einmalig als Shot, als auch wiederholt als Kur für mögliche Anti-Aging Behandlungen, angewendet werden. Als Einzelbehandlung sollte der soggenannte Coolifting Carboxy Shot wenige Stunden vor dem Ereignis (zB Hochzeit) angewendet werden. Die Coolifting Carboxytherapie kann zur Behandlung im Gesicht, am Dekolletee, am Armen und Händen zum Einsatz kommen. Ein Gesicht sieht nach der kosmetischen 5 Minuten Anwendung der Beauty Gun mit einer Wirkstoffkombination und CO2 Gas frisch, faltenfrei, aber nicht behandelt aus.

Die Carboxytherapie kann gegen Gesichtsschwellungen oder als straffungserhaltende Behandlung angewendet werden. Die Carboxy Kur wird 2-mal die Woche über 4 Wochen also 8 Sitzungen und dann im monatlichen Abstand als Auffrischungsbehandlung empfohlen. Es gibt Hinweis darauf, dass die Bildung von Kollagen durch die mehrfachen CO2-Behndlungen verstärkt wird.

Wie sehe ich unmittelbar nach der Behandlung aus?

Nach der kosmetischen Carboxy Coolifting Gun Behandlung erstrahlt Ihre Haut frisch und belebt.

Tut Carboxytherapie mit der Coolifting Gun weh?

Nein, wenn das ästhetische Gas mit Druck, sehr kalt und vernebelt mit der Werkstoffkomponente auf die Haut aufgebracht wird, verspürt man nur ein leichtes Prickeln.

Gibt es Nebenwirkungen?

Bei korrekter Anwendung hat die Carboxytherapie mit der Coolifting Gun keine Nebenwirkungen. Es handelt sich um ein natürliches Verfahren mit dem vom Körper auch selbst produziertem Stoffwechselprodukt Kohlendioxid.

Carboxytherapye Coolifting – Behandlung ist nicht invasiv