Lorem ipsum gravida nibh vel velit auctor aliquet. Aenean sollicitudin, lorem quis bibendum. Sofisticur ali quenean.

INSTAGRAM
Jetzt buchen!

HIFU Ultraschall Face Lift

Das HIFU-Facelifting ist eine neuartige, nicht invasive Art der Faltenbekämpfung, die bis zu zwei Jahre hält und hautfreundlich ist.

Der hoch fokussierte Ultraschall (HIFU) setzt kleine Mikroverletzungen in den tiefsten Hautschichten. Dabei wird das Gewebe punktuell auf 70 bis 80 Grad erhitzt. Die darauffolgende Wundheilung führt zu einer Restrukturierung des Gewebes was zu einer Erhöhung von Kollagen und Elastin führt. Die Haut wird praller und straffer.

Der hochfokussierte Ultraschall (HIFU) wirkt nicht nur in der Dermis sondern auch unmittelbar auf die oberste Muskelschicht der Haut (SMAS = superficial muscular aponeurotic system) um eine tiefgreifende Straffung des Gewebes zu ermöglichen.

Gleich nach der Behandlung sind 20% des Ergebnisses sichtbar. 2-6 Monate später ist das endgültige Ergebnis sichtbar.

Warum HIFU?

Gesamtbehandlung in einer Sitzung möglich

Sofortige & langanhaltende Resultate

Kaum Nebeneffekte

Wenig Schmerzhaft

Geringer Zeitaufwand

Keine Ausfallzeit

Behandlungsmöglichkeiten

Schlaffe Haut

Hängender Brauenbogen/Lifting

Augenoberlid

Krähenfüsse

Oberlippenbereich

Stirn mit Zornesfalten

Dekolleteé

Hals

Faltige und/oder hängende Haut an Oberarmen

Doppelkinn

Mögliche Nebenwirkungen

In seltenen Fällen kann es nach der Behandlung zu Rötungen, Berührungsempindlichkeiten, leichten Schmerzen oder Schwellungen der behandelten Bereiche kommen.

Kontradiktionen

Offene Wunden oder Schürfungen in der Behandlungsregion

Schwangerschaft

Metallprotesen in der Gesichts- oder Halsregion

Silikon-Untersppritzung im Behandlungsbereich

Herzschrittmacher

Blutkrankheiten

Vorher / Nachher

Gesichtsbehandlung

Hoch fokussierter Ultraschall und dadurch generierter Wundheilungsprozess und Anregung der Kollagenproduktion.

Body Lifting

Body Forming und Contouring durch Einsatz eines speziellen Behandlungskopfes der bis 13mm Tiefe wirkt – direkt im Fettgewebe.